Angst+Pfister AG
Thurgauerstr. 66
CH-8052 Zürich

 

In unserem Betrieb werden mittels technisch hochentwickelter Fertigungsverfahren von Angst Pfister Advanced Technical Solutions Gummi- und Gummi-Metall-Teile in umweltfreundlichen Verfahren hergestellt. Unsere Grundprinzipien umfassen:

1. Messung und Kontrolle des Verbrauchs von Ressourcen (Strom, Wasser, Kraftstoffe usw.) in jedem einzelnen unserer Prozesse

2. Erfüllung sämtlicher umweltbezogener Gesetze, Regelungen und rechtlicher Vorschriften

3. Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen zur Reduzierung unserer festen, flüssigen und gasförmigen Abfälle

4. Innerhalb der technischen Möglichkeiten: Einsatz umweltfreundlicher Fertigungstechnologien zur Vermeidung von Umweltverschmutzung

5. Aufnahme und Umsetzung von Lösungsansätzen bezüglich Recycling, Rückgewinnung und Wiederverwendung

6. Im Sinne unseres Beitrags zu einer nachhaltigen Umwelt: Einrichtung und kontinuierlicher Ausbau unseres Umweltmanagementsystems

7. Analyse zu implementierender Projekte bezüglich ihrer Auswirkungen auf die Umwelt.
Während wir diese Grundprinzipien in die Praxis umsetzen, richten wir uns nach dem Ziel, unsere natürliche Umwelt, ein universeller Wert, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Lieferanten, Gemeinschaft und Mitarbeiter zu schützen. Gemeinsam engagieren wir uns für eine gebildete und bewusste Gesellschaft.